Hallenkreismeisterschaft der Frauen 2009/10

Endrunde am Sonntag, dem 21. Februar 2010

Sporthalle Camper Höhe in Stade

11.00 Uhr - 11.15 Uhr

MTV Hammah

-

TuS Güldenstern Stade

1:3

11.18 Uhr - 11.33 Uhr

SV Burweg

-

SV Dornbusch

2:0

11.36 Uhr - 11.51 Uhr

TSV Eintracht Immenbeck II

-

SV Ahlerstedt/Ottendorf III

1:0

11.54 Uhr - 12.09 Uhr

TuS Güldenstern Stade

-

SV Burweg

0:0

12.12 Uhr - 12.27 Uhr

MTV Hammah

-

TSV Eintracht Immenbeck II

0:1

12.30 Uhr - 12.45 Uhr

SV Ahlerstedt/Ottendorf III

-

SV Dornbusch

1:2

12.48 Uhr - 13.03 Uhr

SV Burweg

-

MTV Hammah

3:1

13.06 Uhr - 13.21 Uhr

TuS Güldenstern Stade

-

SV Ahlerstedt/Ottendorf III

3:0

13.24 Uhr - 13.39 Uhr

TSV Eintracht Immenbeck II

-

SV Dornbusch

2:0

13.42 Uhr - 13.57 Uhr

MTV Hammah

-

SV Ahlerstedt/Ottendorf III

0:2

14.00 Uhr - 14.15 Uhr

SV Burweg

-

TSV Eintracht Immenbeck II

0:4

14.18 Uhr - 14.33 Uhr

SV Dornbusch

-

TuS Güldenstern Stade

0:1

14:36 Uhr - 14.51 Uhr

SV Ahlerstedt/Ottendorf III

-

SV Burweg

0:3

14.54 Uhr - 15.09 Uhr

SV Dornbusch

-

MTV Hammah

3:2

15.12 Uhr - 15.27 Uhr

TuS Güldenstern Stade

-

TSV Eintracht Immenbeck II

0:0

Hallenaufsicht: NFV

Frauen            Hallenkreis-meisterschaft           Endrunde         2009/10                                                

SV Ahlerstedt/Ott. III

SV Burweg

SV Dornbusch

MTV Hammah

Eintr. Immenbeck II

TuS Güldenstern Stade

      Tore

 

    Punkte

 

Platz

 

 

 

 

 

 

 

+

-

 

 

 

SV Ahlerstedt/Ott. III

 

0:3

1:2

2:0

0:1

0:3

3

9

3

5

SV Burweg

3:0

 

2:0

3:1

0:4

0:0

8

5

10

3

SV Dornbusch

2:1

0:2

 

3:2

0:2

0:1

5

8

6

4

MTV Hammah

0:2

1:3

2:3

 

0:1

1:3

4

12

0

6

Eintr. Immenbeck II

1:0

4:0

2:0

1:0

 

0:0

8

0

13

1

TuS Güldenstern Stade

3:0

0:0

1:0

3:1

0:0

 

7

1

11

2